Gernalheute

Das kleine Belgien genießt weltweit den Ruf als ein Land von Gourmets, unter anderem auch durch seine vielen guten Restaurants mit renommierten Chefs. Es ist ein internationaler Knotenpunkt der kulinarischen Künste. Daher die exzellenten Rezepturen der Lebensmittelindustrie und das Knowhow der belgischen Maschinenfabrikanten für die Nahrungsmittelindustrie. Nur mit Stand-der-Technik-Maschinen gelingt es Lebensmittelproduzenten, hochqualitative Produkte auf dem kompetitiven Markt zu positionieren. Gernal steht schon seit einem guten halben Jahrhundert mit an der Wiege vieler innovativer, erfolgreicher belgischer Delikatessen. In enger Zusammenarbeit mit der Lebensmittelindustrie entwickelte Gernal bereits zahlreiche Standard- und kundenspezifische Lösungen für die Zubereitung von Fleischwaren, Geflügel, Fisch, Gemüse und Fertiggerichten.

Gut 2.500 Produzenten zählen auf Gernal-Maschinen. Dank der Qualität der Systeme und einer hochpräzisen Herstellung hat Gernal auch im Ausland einen guten Ruf erworben. Zirka 65 % der Gernal-Maschinen werden an Kunden in Frankreich, Deutschland, den Niederlanden oder Großbritannien geliefert. Auf der Basis der breiten internationalen Erfahrung des neuen Managements, durch eine weitere Ausbreitung des Produktangebots und dem Ausbau unseres Distributionsnetzes, planen wir eine starke Erweiterung des Exports.

Antwortschein
Wollen Sie mehr wissen?